kromag

  1. josef

    Gustloff-Werke, Enzesfelder Metallwerke in Hirtenberg (Stammwerk sowie Werk Lindenberg) und Kottingbrunn

    Habe mich in den vergangenen Tagen ein wenig tiefgreifender mit der Hirtenberger AG auseinandergesetzt. Nach dem "Anschluss" 1938 kam das Stammwerk der "Hirtenberger AG" in Hirtenberg zum Konzern der "Gustloff-Werke" ebenso wie die 1929 von der „G.Roth AG.“ übernommene „Patronenfabrik...
Oben