Bunkeranlage in Enns

M

Markusxxxxxxx

Guest
#1
Kennt jemand von Euch Bunkeranlagen in der Stadt Enns? Ich habe von einem Bunker gehört, der grundsätzlich verschlossen ist, jedoch mit entsprechender Ausrüstung durch Abseilen zugänglich sein soll. Dieser soll am sogenannten "Eichberg" liegen. Ich hoffe, dieser Name ist korrekt.

Die Suche habe ich schon einige Zeit durchforstet, jedoch ist der weitläufige Suchbegriff "Enns" nicht sehr zielführend, weil natürlich auch alle Einträge in denen es um den Fluss "Enns" im Zusammenhang mit Bunkeranlagen oder Relikten geht bei den Ergebnissen kommen.

Würde mich über Antworten freuen. Danke,

Markus
 
#2
Hallo Markus.
Ich bin aus der Gegend und kenne die Anlage in Enns. Soweit ich weiß ist die unterirdische Anlage ein Braukeller der schon viele Jahre stillgelegt ist. Der Keller liegt im ennser Erholungswald Eichberg. Laut meinem Großvater sind auch einige Teile einsturzgefährdet. Soweit ich mich erinnern kann gibt es keinen Zugang mehr. Das Hauptportal ist mit einem Stahlgitter verschlossen und ein zugehöriger Lüftungsschacht wurde ebenfalls vergittert. Ob der Keller jemals als Bunker genutzt wurde entzieht sich meiner Kenntnis. Vielleicht kann ich bei Gelegenheit ein paar Fotos von den Zugängen reinstellen.
Grüße

Bertl
 
M

Markusxxxxxxx

Guest
#3
Bunkeranlage Enns

Vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe davon in den Kommentaren zu einem Youtube Video gelesen. In dem Video ging es um die Bunker am Rheinberg in Thalheim bei Wels. Ein User kommentierte, dass es einen verschlossenen Bunker in Enns gibt, in den man allerdings rein kommt, wenn man sich abseilt.

Ausgeschlossen, dass es da noch offene Lüftungsschächte gibt?
 
Oben