The beauty in decay

#1
Viele von uns sind fasziniert von verlassenen Orten. Einige davon dokumentieren diese fotografisch. Und wiederum wenige davon bannen die Schönheit des Verfalls auf fantastische HDR-Fotos. Einer, der - obwohl nur Hobbyfotograf - mittlerweile in der Oberliga der Urbexer mitspielt, ist Batram. Getreu dem Motto "Nimm nichts mit als deine Bilder, hinterlasse nichts als deine Fußabrücke" reist er für sein Hobby mitunter quer durch Mitteleuropa. Verschiedene internationale Zeitungen begehrten schon seine Bilder, u.a. die "Sun". Ein paar seiner Fotos sind auch in dem kürzlich erschienenen Bildband "Beauty in Decay" zu bewundern, das eine Bildauswahl von über 40 internationalen Top-Urbex-Fotografen beinhaltet. Unter den Umständen war es längst überfällig, daß Batram auch mal in der hiesigen Lokalpresse Erwähnung fand (s.Anhänge). Herzlichen Glückwunsch! Batram, auch wenn Du hier im Forum Nichtschreiber bist, ist es schön, Dich unter uns zu wissen.
 

Anhänge

H

Harald 41

Guest
#2
Hallo Luchs;
Der Gratulation:bravo: möchte ich mich anschließen,es ist zweifelsohne ein sehr schönes und interessantes Hobby,dass Dokumentieren von alten Bauwerken,Bunkern,Fabrikanlagen.....usw.
Wenn man den die Örtlichkeiten wieder so verlässt wie man sie betreten hat,trifft leider nicht immer zu.:schlecht:

LG Harry
 
Oben