Gebäudereste in Aspern

G

GT_74

Guest
#1
In der Pilotengasse unweit vom ehemaligen Flugfeld in Aspern stehen noch die Grundmauern eines Recht grossen Gebäudes. In meiner Kindheit haben wir in den Kellerräumen gespielt. Kann mich noch erinnern das es von einen Raum in den nächsten ging, waren sicher so acht Räume ooder mehr. Weiss jemand was das früher mal war. Ich glaube irgenwann mal was von einer Kaserne gehört zu haben.
Im Bild ein gemautertes Teichbecken.
Gruss Thomas
 

Anhänge

#4
Nein, das auf deinen Bildern sind Wassertanks und auf der Karte an der linken Seite zu finden. Das mit FUEL bezeichnete Objekt war ein Schuppen in dem Öl gelagert wurde. Dieser stammt noch aus der Zeit des 1. WK´s.

lg

Cerberus9
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#6
Emailschild vom ehem. Flpl. Aspern

Hab ich gerade bei EBAY entdeckt, aber 400 Euro sind mir zu viel!]
Für den Fall, dass der Link nach dem Verkauf wieder verschwindet:
Emailschild,
LUFTSCHUTZ - Befehlsstelle
Das Stück stammt aus dem Bereich des ehem. Luftwaffenstützpunktes WIEN-ASPERN während des
2. Weltkrieges. Ein "Anrainer" hat 1945 vor Eintreffen der Sowjettruppen mehrere Utensilien (u.a.Tafeln) "gerettet". Diese kommen nun zum Verkauf.
Fluoriszierende Emailfarbe, Größe ca. 58 x 19,5 cm, guter Zustand, SELTEN !!
Luftschutz, Emailschild, 2.WK, Luftwaffe, WKII
Artikelzustand: Gebraucht
EUR 400,00
lg
josef
 
Oben