(Munitionslager) Sprengmittellager der GKB Voitsberg

R

Rafterman

Guest
#1
Heute bin ich irgendwie auf einen Artikel eines Bogenschützenvereins gekommen.

Kurzer auszug des Artikels : ...auf dem Gelände des ehemaligen Munitionslagers von der GKB in der Stadtgemeinde Voitsberg.
(Quelle: Kleine Zeitung)

Konnte darüber leider nichts finden.

Vielleicht kann jemand von euch etwas darüber sagen !?

Lg und Danke im voraus, Thomas.
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#3
In Köflach gab es ja auch mal ein BH Landwehr - Waffenlager welches in der Ortschaft lag. Als ich beim Heer war, hatten wir öfters die Ehre, nach Milizübungen in Öl konservierte STG 58 zu putzen. :danke

Das war in einer alten Fabrik, völlig unauffällig aber doch ziemlich Zentral im Ort gelegen. Ich vermute mal das es das nicht mehr gibt.

Hat da noch jemand Fotos oder Informationen??
Da werden wieder mal "Kraut und Rüben" vermischt!

- Munitionslager GKB -> wenn GKB, dann sicher "Sprengmittellager",
- BH-Landwehrlager -> Waffendepot (keine Munition -> mitten im Ort...)
- Voitsberg
- Nachbarort Köflach

:ichsagnix: :motzen:

Habe den als "Zitat" oben gekennzeichneten Bericht in den Zeitbereich nach 1955 (ÖBH) verschoben!

lg
josef
 
Oben