Skurrile, lustige und sonstige Motive

josef

Administrator
Mitarbeiter
#67
"Frieda" darf nicht mit... Teil 2.:

Mann plante Bahnfahrt mit Pferd
In ungewöhnlicher Begleitung wollten ein paar Bahngäste am Wochenende eine Zugfahrt unternehmen: Am Bahnhof Bad Mitterndorf versuchten sie gemeinsam mit einem Pferd in einen Cityjet in Richtung Niederösterreich einzusteigen.
In die erste Garnitur im Bahnhof Bad Mitterndorf im Bezirk Liezen durften sie jedoch erst gar nicht einsteigen. Beim zweiten Versuch kamen sie zwar in den Zug, mussten jedoch kurze Zeit später wieder aussteigen.

Auf einem selbstgedrehten Video ist zu sehen, wie Pferdebesitzer Benni mit seiner „Frieda“ zunächst in einen Regionalzug einsteigen wollte. Doch der Lokführer stellte sich in die Tür und verhinderte dies. Er riet den Pferdebesitzern vielmehr dazu, „aufzusitzen und reiten“.

Im Anschluss versuchte es die Gruppe rund um den braunen Paarhufer bei einem Cityjet, in den sie auch einstieg. Doch der Lokführer setzte die Fahrt erst fort, als Tier und Begleiter wieder den Zug verlassen hatten. „Frieda“ marschierte rückwärts wieder raus - und trug am Ende des Videos schließlich selbst einen kleinen „Fahrgast“ auf dem Rücken.

„Nachahmung nicht emFOHLEN“
Fotos davon kursierten am Mittwoch auf Twitter. Sie wurden unter anderem auch von der Bahn selbst retweetet. Offen bleibt, ob es sich bei dem tierischen Gast um einen Marketing-Star handelt. Laut Sprecherin Julianne Pamme erfuhren die ÖBB jedenfalls erst durch die online gestellten Bilder von ihrem nicht alltäglichen Fahrgast.

Datenschutz-Info
Wir glauben uns tritt ein Pf... WAIT WHAT??!? #WTF
Dessen Geschichte nahm die Bahn zum Anlass, darauf hinzuweisen, dass nur kleine und ungefährliche Tiere in Zügen der ÖBB mitgenommen werden dürften - unentgeltlich und in geschlossenen und sicheren Behältnissen. Für Hunde sind Maulkorb, Leine und Ticket erforderlich. Die Bahn sei für die Sicherheit aller Fahrgäste verantwortlich und Pferde könnten gefährlich werden, etwa bei plötzlichen Bremsmanövern.​
Link: ÖBB
Publiziert am22.08.2018
Mann plante Bahnfahrt mit Pferd


...und das gibt es auch nur mehr im Museum:

1534960297792.png 1534960350287.png
"Heizhaus Strasshof"
 
Zuletzt bearbeitet:
#75
Was erwartet wohl "Studentinen" wenn sie dieses Angebot annehmen, ca. 100 km von der Universität entfernt (Semmering, Hochstrasse )......OK es gibt eine Tourismusschule in der Nähe....
der untere Bereich ist, wie hier am Bild, auch im Original geschwärzt...

20180921_185959.jpg
 
#76
Was erwartet wohl "Studentinen" wenn sie dieses Angebot annehmen, ca. 100 km von der Universität entfernt (Semmering, Hochstrasse )......OK es gibt eine Tourismusschule in der Nähe....
der untere Bereich ist, wie hier am Bild, auch im Original geschwärzt...

Anhang anzeigen 65036
Erinnert ein wenig an die Kontaktanzeige in Sparversion : "Einsamer sucht Einsame zum Einsamen".
 
Oben