Norit/Wöllersdorf

#1
Hallo!
Weiß jemand etwas zu den Decknamen Norit - Wöllersdorf und Granit/Arogonit - Waldegg?
Gibts da noch was davon oder alles unauffindbar?
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#2
Zu "Norit" in Wöllersdorf gibt es bei Wichert keine weiteren Angaben als die Objekt-Nr. 5051!
Es ist dazu trotz verschiedenster Recherche- und Sucharbeiten bis heute nichts konkretes dazu aufgetaucht! Es bleibt daher nur der Bereich der "Spekulation" über, dass das Objekt nur ein Projekt war und nie gebaut wurde...? In den Auflistungen bei Wichert gibt es einige solche dubiosen Decknamen...

Granit/Arogonit - Waldegg?
Gibts da noch was davon oder alles unauffindbar?
Hier gibt es etwas zum Stollen in Waldegg.
Tarnname des Stollens war lt. WNF-Verlagerungsliste vom 5. Dezember 1944 "Granit". Im Decknamenverzeichnis nach Wichert erscheint für Waldegg der Deckname "Arogonit", jedoch ohne Hinweis auf Fertigung oder Verlagerungsbetrieb. Deshalb ist unklar, ob mit den beiden Decknamen die gleiche Anlage gemeint ist...
Jedenfalls gab/gibt es lt. Mitteilungen einiger User aus Vorjahren eine Stollenanlage in Waldegg, die auf Privatgrund liegt und zumindest damals als Schießkeller eingerichtet wurde.
 
Oben